8.Lateinamerikanische Tage vom 15 bis 26.11.2017
ein Projekt von Sudaca e.V. | 

Werde entwicklungspolitisch aktiv!

Werde entwicklungspolitisch aktiv!

Projektmanagement-Workshops  im Rahmen der Wochen des Entwicklungspolitischen Engagements

Werde entwicklungspolitisch aktiv!

  • Du möchtest selbst Veranstaltungen organisieren und Know-how sammeln in der Finanzierung, Programmplanung und Öffentlichkeitsarbeit?
  • Du interessierst Dich für politische Zusammenhänge rund um den Globus?
  • Du schaust gerne Filme aus anderen Regionen, die kritisch hinterfragen, in welcher Welt wir leben?
  • Du möchtest nicht nur selbst informiert werden, sondern auch andere informieren?

Die Projektmanagement-Workshops des Sudaca e.V. richten sich an alle, die daran interessiert sind, eigene Projekte oder Bildungsveranstaltungen mit entwicklungspolitischen Themen selbst auszurichten und Erfahrungen im Projektmanagement zu sammeln. In den Workshops geben Mitglieder des Sudaca e.V. praktische Kenntnisse weiter: Ihr erfahrt, wie ihr ein Projektkonzept entwickelt und wie ihr Projekte finanziert, Filme selbst in ein Kino bringt, ReferentInnen einladet und wie ihr eure Veranstaltungen bewerbt. Gleichzeitig werden aktuelle entwicklungspolitische Zusammenhänge erläutert, die in unserer sich fortwährend globalisierenden Welt von grundlegender Bedeutung sind und Inhalt eurer eigenen Projekte werden könnten.

 

Workshop 1/ Fr, 18.3.2016, 16 bis 20 Uhr:

Teil 1: Thematischer Einstieg “Nachhaltige Arbeits- und Produktionsbedingungen im Globalen Süden”

Teil 2: Planung und Finanzierung entwicklungspolitischer Bildungsveranstaltungen

Workshop 2/ Sa, 19.3.2016, 14 bis 18 Uhr:

Teil 1: Thematischer Einstieg “Nachhaltige Landwirtschaft in Ländern des Globalen Südens”

Teil 2: Organisation von Vortrags- und Filmreihen

Workshop 3/ 2.4.2016, 14 bis 18 Uhr:

Teil 1: Thematischer Einstieg “Nachhaltiger Konsum”

Teil 2: Öffentlichkeitsarbeit für entwicklungspolitische Bildungsveranstaltungen

 

Eine Altersbegrenzung gibt es nicht. Die Workshops können zusammenhängend oder einzeln besucht werden. Alle Teilnehmenden können auf Wunsch eine Teilnahmebescheinigung erhalten.

Ort: Geisteswissenschaftliches Zentrum (GWZ) der Universität Leipzig, Beethovenstraße 15, 04107 Leipzig, Raum 4.1.16

Alle Workshop-Teilnehmenden haben am 31.3. außerdem die Möglichkeit, eine Werkstatt im Kino Cineding zu besuchen, um zusätzlich praktische Einblicke in die Arbeit eines Veranstaltungsortes zu erhalten.

Workshop-Gebühr: 2,50€

Anmeldung: info@sudaca.de