8.Lateinamerikanische Tage vom 15 bis 26.11.2017
ein Projekt von Sudaca e.V. | 

PELO MALO

PELO MALO

Mariana Rondón, 2016, Venezuela/ Argentinien/ Peru/ BRD, 93′, OmU

Der neunjährige Halbwaise Junior lebt mit seiner Mutter in einem Sozialbau in Caracas und will sich für das Foto im Schuljahrbuch seine Locken glätten lassen, um wie ein waschechter Popstar auszusehen. Seine Großmutter unterstützt ihn dabei und fördert seine Leidenschaft für das Singen und Tanzen. Seine Mutter findet jedoch, ein Junge sollte nicht derart Wert auf sein Äußeres legen und gerät immer öfter mit Junior aneinander. Dieser sehnt sich nach der Liebe seiner abweisenden Mutter, hält aber innig an seinen Vorstellungen fest. Ein ehrliches, knallhartes und herzerwärmend schönes Drama.

WANN: 21.11.2017 – 19:30
WO: die naTo


Trailer

Programm 2017