17-26.10.2019

ein Projekt von Sudaca e.V. |
Lateinamerikanische Tage > Nachricht 2017  > CÓMPRAME UN REVÓLVER – ERÖFFNUNGSFILM

CÓMPRAME UN REVÓLVER – ERÖFFNUNGSFILM

Der Eröffnungsfilm steht fest! Wir freuen uns riesig, bekannt geben zu können, dass der herausragende Film “CÓMPRAME UN REVÓLVER” des Regisseurs Julio Hernández Cordón am 17.10. um 19:00 Uhr in der Schaubühne Lindenfels die 10. Lateinamerikanischen Tage in Leipzig eröffnen wird.

CÓMPRAME UN REVÓLVER – ERÖFFNUNGSFILM

Julio Hernández Cordón, 2018, Mexiko/Kolumbien, 84ˈ, OmeU,
Mexiko, in einer dystopischen Zukunft: Das Land wird vollständig von Drogenkartellen beherrscht, Frauen verschwinden und es gibt immer weniger Menschen. Um ihr Geschlecht zu verbergen, trägt das kleine Mädchen Huck eine Maske. Sie hilft ihrem drogenabhängigen Vater Rogelio bei der Arbeit auf einem verlassenen Baseballfeld, wo sich die Drogendealer treffen. Rogelio versucht seine Tochter, so gut es geht, vor Gewalt und Kriminalität zu beschützen. Als eine verfeindete Gang angreift, eskaliert die Situation. In dieser kaputten Welt und mit der Hilfe ihrer Freunde muss sich Huck den Realitäten stellen — und dem örtlichen Gangsterboss, der ihrer aller Existenz gefährdet.